BLUE BROTHERS DIVING, EL GOUNA
"Eine besondere Tauchbasis an einem besonderen Ort!"

11 - ABU NUHAS - WRACK CRISOLA K

 

Gebaut wurde die Chrisoula K. 1945.

 

Am 30.08.1981 durch ein Navigationsfehler des Kapitäns ist sie auf dem Riff gestrandet und einige Wochen später zerbrochen und gesunken.

 

Sie ist ca. 100 m lang und liegt in einer Tiefe von 12 bis 28 m, wobei die Aufbauten bereits 5 m unter der Wasseroberfläche beginnen.

 

Sie hatte Fliesen geladen, die wohl nicht die erste Wahl waren, da sie immer noch überall zu finden sind.

 

Beim Betauchen des Wracks sollte man vorsichtig sein, weil immer noch Ladung durch Dünung verrutschen kann.

 

Zu beachten ist auch der Grund mit Sandaalen an der Steuerbordseite. In 20 m Tiefe ist eine Toilette zu finden, die stets ein beliebtes Unterwassermotiv ist

 

 Abu Nuhas Shab Abu Nuhas